Info-Lunch „DIGI:Stiftung Steiermark“

Wir, die AT Styria, veranstalten am 01. Juni 2022 einen Info-Lunch mit dem Thema "DIGI:Stiftung Steiermark". Bei dieser Veranstaltung wird über die Implacementstiftung zur Unterstützung des Fachkräfteaufbaus in digitalisierten Berufsbereichen informiert.

Kurzinfo zur DIGI:Stiftung Steiermark

IT-Manager*innen, Softwareentwickler*innen, CAD-Techniker*innen, Web-Designer*innen und Mitarbeiter*innen, in vielfältigen Berufsbereichen, die eine hohe Digitalisierungskompetenz erfordern sind von Unternehmen stark nachgefragt.

Sind Sie auf der Suche nach qualifiziertem Personal mit Know-how in Tätigkeitsfeldern mit hohem Digitalisierungsgrad, haben jedoch festgestellt, dass die Nachfrage nach Personal mit fundierten IT-Kenntnissen größer ist als das Angebot auf dem Arbeitsmarkt?

Mit der DIGI:Stiftung Steiermark können wir hier eine Lösung anbieten: Qualifizieren Sie heute ihre künftigen Mitarbeiter*innen mit einer fundierten theoretischen und praktischen Ausbildung - mit finanzieller Unterstützung des AMS und des Sozialressorts des Landes Steiermark!

Zur Steirischen Arbeitsförderungsgesellschaft (StAF)

Die StAF ist Stiftungsträgerin der DIGI:Stiftung Steiermark und wurde von steirischen Unternehmen mit der Durchführung der Stiftungsmaßnahmen beauftragt. Für die operative Umsetzung bedient sich die StAF eines Kooperationspartners: move-ment Personal- und Unternehmensberatung GmbH.

Hier finden Sie den Informationsfolder zum Download.


Hier finden Sie die Veranstaltungseinladung zum PDF-Download.

Hier kommen Sie zur Anmeldung.



Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!